VUZE+: Die Weiterentwicklung der 3D-360 Grad-4K VR VUZE Kamera

VUZE+ ist die neue Generation der 3D-360 Grad VR Kamera. Sie richtet sich vor allem an Prosumer; darunter VR Content Creators, Filmemacher und Professionals aus der Produktionsbranche. Sie ermöglicht solchen den Zugriff auf eine breite Palette an Tools, die für das Einfangen, Produzieren und Teilen von VR Content nötig sind – und das innerhalb eines Systems. Die Kamera umfasst hochentwickelte Funktionen zur Erfassung, zum Beispiel Live-Broadcasting und spezielle Linsen für qualitativ hochwertige Bilder, und wird mit der Vuze VR Studio-Schnittsoftware genutzt. Die VUZE+ Kamera wird zusammen mit Humaneyes Zone auf den Markt gebracht. Humaneyes Zone ist eine offene VR Plattform, über die Hosting, Streaming und das Teilen von VR-Stories mit Hilfe eines Links ermöglicht wird.

„Der VR Kamera-Markt ist zwar kontinuierlich gewachsen, jedoch geben nur wenige Kameras dem Nutzer die Möglichkeit, 3D Videos tatsächlich in VR zu drehen. Hinzu kommt, dass, sobald das Video gedreht und produziert wurde, den Nutzern eine Möglichkeit fehlt, ihre VR Stories mit anderen zu teilen – eine der wichtigen Komponenten bei der VR Einführung“, so Shahar Bin-Nun, CEO von Humaneyes Technologies. „Die VUZE+ VR Kamera widmet sich diesem Problem und erweitert das System von der VR Erfassung über die Produktion bis hin zur Kreation und das Teilen der immersiven VR Erfahrungen der User.“

Die VUZE+ Kamera ermöglicht jetzt auch Live-Broadcasting. Nutzer können also während des Drehs die aufgenommen 3D-360 Grad-4K Szenen sehen und auch live auf Facebook, YouTube und andere RTMP-Plattformen übertragen. Zudem wurden die Aufnahme-Funktionen verbessert, darunter die speziellen Linsen und die Audio-Aufnahme mit Spatial Audio-Output. Die VUZE+ ist außerdem nach IP65-Standard wasserstrahl- und staubdicht und gibt Usern die Möglichkeit, beispielsweise bei starkem Regen zu drehen. Das Gehäuse der VUZE+ ist robuster und die Benutzeroberfläche wurde optimiert.

Die Vuze Kamera App erlaubt jetzt auch die manuelle Steuerung und Live-Vorschau sowie einen zusätzlichen Modus, um 2D-360 Grad Videos mit 60 fps zu drehen. VR Fotos können auch direkt von der App auf sozialen Netzwerken geteilt werden (vorerst nur mit Android). Der Funktionsumfang der Vuze VR Studio-Software wurde auf bessere Schnittmöglichkeiten und Output-Formate erweitert.

Humaneyes Zone ist eine offene Plattform, die VR Storytelling auf eine neue Ebene bringt, indem sie eine durchgängige Lösung für Prosumer bietet. Jeder kann ohne technisches Vorwissen schnell und einfach eine VR Website erstellen, um VR Inhalte darzustellen. Auf der Webseite können User Bilder, Videos und Texte einbinden und untereinander verlinken, so wie auf normalen Webseiten. Dadurch können sie ihre eigene VR Story erzählen, zum Beispiel eine Wohnungstour, Trainingseinheiten, Hochzeiten oder Urlaubserlebnisse. Über einen simplen Link können User ihre VR Website mit jedem teilen. Eine Humaneyes Zone Website ist für jeden VR User in den ersten zwei Monaten kostenlos (15 GB Content). Danach gibt es verschiedene Optionen (Basic, Premium und Pro), um die Webseite aufrecht zu erhalten.

Die neue VUZE+ Kamera, die VUZE Kamera sowie das VUZE Bundle (inkl. VUZE Kamera, Stativ, VR Brille und SD-Karte) können ab sofort vom Fachhandel direkt über Quinta oder über Etailer für Endkunden bezogen werden.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Einfache Registrierung
Schneller Versand
Drop-Shipment möglich
Direkter Ansprechpartner